Alphabet

Freitag, 14. März 2014 - 20:30
Treffer: 1104

Eintritt: 5,00 €

Österreich/Deutschland 2013
Kinostart: 31. Oktober 2010
108  Minuten
FSK: ab 0; f
FBW: besonders wertvoll
Produktion: Mathias Forberg, Viktoria Salcher, Peter Rommel    
Regie: Erwin Wagenhofer     
Buch: Sabine Kriechbaum, Erwin Wagenhofer    
Kamera: Erwin Wagenhofer    
Musik: André Stern    
Schnitt: Erwin Wagenhofer, Michael Hudecek, Monika Schindler

Filmhomepage, Wikipedia, Programmkino, alle Daten zum auf Filmportal  
Filmgazette 1, Filmgazette 2, Filmgazette 3, Filmgazette 4  
Pressespiegel  

Kurzkritik Filmdienst

Dokumentarisches Essay über eine Tendenz innerhalb der seit den Pisa-Reformen stärker instrumentalisierten Bildungssysteme. Humanistische Ideale, so der Film, würden darin zugunsten von Zielen verdrängt, die in industriell-arbeitsteiligen Gesellschaften direkten Nutzen versprechen. Dritter Teil einer kapitalismuskritischen Trilogie, der im Konkurrenzdenken, das von der Wirtschaft auf die Bildung übertragen wurde, einen fundamentalen Fehler erkennt.

 

ARD - TITEL THESEN TEMPERAMENTE (ttt):